Corona, Impfung und mehr…

Impfschäden nach Covid 19-Impfungen!

Darüber wird natürlich in den gekauften Freimaurer-Medien nichts berichtet. In etlichen Ländern der Welt hat die Covid19-Impfwelle begonnen. Einhergehend mit diesen Impfungen häufen sich vor allem in alternativen Medien die Meldungen von Impfschäden und Impftoten. (Siehe meine unten stehende Auflistung…)
Doch möchte ich in dem Zusammenhang auch auf wichtige Videos hinweisen, die unter meiner Rubrik „Corona“-Videos zu sehen sind.

Auch bitte ich unbedingt zwei Link-Hinweise zu berücksichtigen… 
Nr. 1) Impffolgen und Tod: https://endzeitforum.jimdofree.com/zeichen-der-endzeit/impffolgen-und-tod/
Nr. 2) Impfungen …und mehr: https://endzeitforum.jimdofree.com/zeichen-der-endzeit/impfungen-und-mehr/

Was sagen die Botschaften aus dem Buch der Wahrheit über Impfungen?
Eine vollständige Liste über Auszüge der Botschaften in Bezug auf das Thema „Impfungen“ findet man hier: Impfungen/Impfpflicht

Beitrag 45

🔴 Studie bestätigt den Völkermord durch PCR-Tests und FFP2-Masken (mittels Darpa-Hydrogel) 🔴

Wo ist das Darpa Hydrogel überall enthalten?

1. Darpa-Hydrogel-Hohlnylonfasern (Darpa gehört zum US Verteidigungsministerium) füllen die Kunststoff-Atemschutzmasken der FFP2-Klasse. Dieses Darpa-Hydrogel mit Zusatzstoffen wird langsam aus den Atemschutzmasken freigesetzt. Beim Atmen gelangt es in die menschlichen Atemwege.

2. Die für die PCR verwendeten Tupferstäbchen bestehen ebenfalls aus Nylonhohlfasern mit Darpa Hydrogel.

Nach dem Ausbringen einer Mischung aus Nylonfaserfragmenten verbleibt das Darpa Hydrogel zusammen mit Lithium auf der Nasenschleimhaut unter der Hypophyse und der Zirbeldrüse. Diese Mischung reagiert sofort mit den lebenden Strukturen und bildet Kristalle, die sich an der Zirbeldrüse orientieren, die ihr eigenes elektromagnetisches Feld hat.

Die Form der Kristalle bestimmt die Art des verwendeten Hydrogels. Die Kristalle sind durch das darin enthaltene Lithium leitfähig. Die Kristalle können das Signal vom Sender zur Zelle empfangen und Signale von der Zelle zum Sender senden. Es handelt sich tatsächlich um Nano-Antennen.

Lithium ist ein Element, das im Menschen nicht natürlich vorkommt. Es ist hochgiftig für den Einfluss der Zirbeldrüse. In niedrigen Dosen blockiert es ihn und in höheren Dosen kann es ihn vollständig zerstören. Aluminium und Quecksilber haben ebenfalls toxische Auswirkungen auf die Zirbeldrüse und werden häufig in Impfstoffen verwendet. Die Zirbeldrüse produziert Serotonin (ein Glückshormon) und steuert den menschlichen Biorhythmus. Sie ist entscheidend für die höhere Hirnaktivität (Kreativität, Weitsicht, sechster Sinn, etc.) und für die sozialen Interaktionen des Menschen.

Darpa Hydrogel ist eine künstliche Substanz, die einen Konverter zwischen dem elektromagnetischen Signal und der lebenden Zelle, dem Gewebe und dem Organ schafft. Wandelt ein elektromagnetisches Signal von einem Sender in ein Signal um, das eine lebende Zelle versteht und darauf reagiert. (siehe Foto eines Käfers – Darpa Hydrogel wurde in diese Nervenstrukturen injiziert und war über ein Radio steuerbar).

Darpa Hydrogel und Lithium blockieren und zerstören die Zirbeldrüse und bewirken, dass der denkende Mensch zu einem steuerbaren Bioroboter wird. Ein Hydrogel ist ein Träger eines Wirkstoffes, seine Aufgabe ist es, die Substanz an einer gewünschten Stelle in den Körper zu bringen.

Kurz zum Thema Impfstoffe. Impfstoffe enthalten Darpa-Hydrogel, Lithium und patentierte genetische Informationen. mRNA ist keine unerprobte Neuheit. In der Zucht und bei Spitzensportlern wird diese Art von Doping schon seit vielen Jahren eingesetzt. Bei Spitzensportlern 4) führt dieses Doping zu einer deutlichen Verkürzung der Lebensdauer.

Die genetische Information im Impfstoff führt zur Schaffung einer patentierten Mutante. Der Traum der dunklen Mächte um Bill Gates ist es, zu erreichen, dass diese Mutanten z.B. durch eine Impfung gezwungen werden, sich als Computerprogramm regelmäßig zu verbessern.

💛❤️🖤 Folgen @Erst DENKEN – dann TUN

Studie übersetzt:

https://translate.google.de/translate?hl=de&sl=en&u=https://seemorerocks.is/analysis-of-test-sticks-from-surface-testing-in-the-slovak-republic-confirmation-of-genocide/&prev=search&pto=aue

Originalstudie in Englisch:

https://seemorerocks.is/analysis-of-test-sticks-from-surface-testing-in-the-slovak-republic-confirmation-of-genocide/

Beitrag 44

www.facebook.com/walpurgisart/posts/10227246567737070

Beitrag 43

Montag, 10. Mai 2021 – St. Damien an John Leary

Jesus: „Mein Volk, ihr habt gesehen, wie sich das kommunistische China in eure Dominion-Wahlmaschinen gehackt hat, um sich in eure Präsidentschaftswahlen 2020 einzumischen und die Präsidentschaft zu stehlen. Mit dieser gestohlenen Macht hat Biden die Keystone-Pipeline geschlossen und hat bei geöffneten Grenzzäunen Terror und Chaos an der mexikanischen Grenze verursacht. Jetzt ist der Drogen- und Menschenhandel stark angewachsen. Die geplanten Ausgaben verteilen so viel Geld, dass die Menschen sich keine Arbeit suchen müssen und die Unternehmen Schwierigkeiten haben, Arbeiter zu bekommen. Wenn der Senat die Ausgaben in Milliarden von Dollar nicht stoppt, könntet ihr einen Bankrott eures Landes und eine Wertminderung des Dollars erleben. Betet, dass euer Volk diese Regierungsübernahme von vielen eurer Freiheiten bekämpfen wird, oder ihr werdet eine kommunistische Übernahme erleben.

Stoppt die Verbreitung dieser giftigen Covid-Biowaffen-Spritzen, die schlimmer sind als der Covid-Virus selbst, denn sie werden euer Immunsystem ruinieren, und viele Menschen werden an dem nächsten tödlichen Virus sterben. Diese Veränderung in eurer DNA durch die Spritzen ist irreversibel. Nur eine Segnung des Karfreitagsöls kann die geimpften Menschen vor dem Sterben bewahren. Betet für eine Rückkehr eures Volkes zum gesunden Menschenverstand, und stoppt die große Regierungsübernahme….“

Wie das Karfreitagsöl hergestellt werden kann, finden Sie unten.

Die tödliche Wirkung der sog. Impfung gegen Covid-19 wurde schon mehrfach von Wissenschaftlern oder Augenzeugen beschrieben.

  • Dass die Impfung schon für zu viele sofort tödlich ist, zeigen vor allem Berichte aus Altenheimen: z.B.
https://2020news.de/whistleblower-aus-berliner-altenheim-das-schreckliche-sterben-nach-der-impfung/

Aber einschneidender sind die Spätfolgen z. B. beschrieben in:

Die Irische Molekularbiologin, Prof. Dolores Cahill, warnt vor der mRNA-Impfung. Sie sagt, die Impfung sei eine Zeitbombe. Nach etwa 8 Monaten könne es zu einem Organversagen und zu einem Zytokinsturm, eine Überreaktion des Gerinnungs- und Immunsystems, also zum Tod führen. Dies soll eher der Regelfall sein, sagt Cahill, und nicht die Ausnahme.

Ihr YouTube-Video über das Coronavirus wurde fast eine Million Mal aufgerufen, bevor es gelöscht wurde.

Dolores Cahill ist eine weltweit anerkannte Wissenschaftlerin und Akademikerin. Sie ist bekannt für ihre Arbeit in der Biomedizin. Sie war Mitglied des Advisory Science Council der irischen Regierung und Mitglied des International Science Advisory Board.

Den gleichen Alarm schlägt auch Impf-Expertin Dr. Carrie Madej. Sie hat zwanzig Jahre lang zwei Kliniken in Georgia (USA) geleitet und sagt: Zuerst kommt es zu einem trügerischen Erstarken des Immunsystems, erst viel später kommen Siechtum und Tod. (Zytokinsturm)

Botschaft an John Leary 20.3.21  Jesus: Mein Volk, Ich möchte, dass ihr bereit seid, euer Heiliges Öl am Karfreitag um 3.00 Uhr morgens zu machen. Ihr habt im Internet die Anleitung bekommen, wie man dieses Öl macht, das nur am Karfreitag gemacht werden kann. Verteilt Kopien für die Leute, damit sie dieses Öl zubereiten können. Dieses Öl wird heilende Eigenschaften haben, wenn es gebraucht wird, und es könnte [nicht: kann!] sogar geimpfte Menschen davor bewahren, bei der nächsten Virusattacke zu sterben. Ich werde Meine Gläubigen zu Meinen Zufluchtsorten rufen, bevor die nächste Virusattacke kommt.

Karfreitagsöl zum Segnen (nach Andrew Besette u. a.) für Heilung, Schutz und Befreiung

Zum Karfreitagsöl (Herstellung etc…) – bitte anklicken!)

Donnerstag, 6. Mai 2021 (John Leary)

Jesus: Mein Volk, ihr habt gehört, wie der Lektor eine geistliche Kommunion für die Menschen gelesen hat, die zu Hause im Internet der Heiligen Messe folgen.

Die Bösen sind darauf aus, die Kirchen wieder zu schließen. Sie werden mehr Ausreden mit neuen Covid-Beschränkungen vorbringen, da ihr sehen werdet, dass die geimpften Menschen mehr Viren freisetzen, die die Ungeimpften befallen könnten. Die Bösen werden auch mehr Viren in den Chemtrails verbreiten. Diese Krankheit wird sich ausbreiten, und Meine Getreuen müssen ihr Immunsystem mit Vitamin C und D, sowie Weißdorn und euren anderen Ergänzungsmitteln aufbauen.

Segnet die geimpften Menschen mit dem Karfreitagsöl, oder sie könnten an dem nächsten tödlichen Virus sterben. Seid bereit, zu Meinen Zufluchtsorten zu kommen, wenn die Bösen versuchen, euch die Virusimpfungen aufzuzwingen.

Gebetsgruppe:

Jesus: Mein Volk, es kommt eine Zeit, in der ihr in dieser Kapelle eine Stunde vor Meinem Allerheiligsten Sakrament beten werdet. Es ist wichtig, dass Mein Zufluchtsvolk bereit ist, eine immerwährende Anbetung mit Menschen zu halten, die rund um die Uhr eine Stunde anbeten. Ihr müsst den Menschen die verschiedenen Stunden zuweisen, sodass sie vor Mir beten können. Diese immerwährende Anbetung wird eure Stärke und euer Schutz vor den Bösen während der Drangsal sein.

Jesus: Mein Volk, Ich danke Meinen Gebetskriegern dafür, dass sie am Samstagmorgen vor dem Gebäude von Planned Parenthood ihren Rosenkranz und den Rosenkranz zur Göttlichen Barmherzigkeit gebetet haben. Eure Gruppe ist dazu übergegangen, in der Innenstadt zu beten, als das Gebäude von Planned Parenthood in Griechenland abgerissen wurde. Ihr seid die Beschützer Meiner Kleinen, damit sie nicht abgetrieben werden.* Allein eure Anwesenheit dort kann einige Frauen davon abhalten, eine Abtreibung vorzunehmen. Ihr seid Meine Zeugen für das Leben im Mutterleib.

Weitere Botschaften an John Leary zu finden unter: Botschaften an John Leary

Beitrag 42

Beitrag 41

Beitrag 40

Beitrag 39

Beitrag 38

Beitrag 37

Freitag, 13. Januar 2012 – St. Hilary
Jesus: Mein Volk, eure Regierung hat im Rahmen eines Plans namens „Project Clover Leaf“ kommerzielle Fluggesellschaften gebeten, ihre Flugzeuge bei der Verbreitung von Chemtrails zu unterstützen. Die Eine-Welt-Elite benutzt Chemtrails angeblich, um einen Teil der Sonnenstrahlen von der Erwärmung der Erde abzuhalten. Dies ist ihre Tarngeschichte, aber ihr wahrer Grund, Chemtrails zu verbreiten, ist, das Immunsystem der Menschen zu schwächen, damit viele von ihrem kommenden Pandemievirus getötet werden können.
Die Eine-Welt-Elite hat als Ziel die Prämisse, die Bevölkerung zu reduzieren, was ihnen von Satan per Gehirnwäsche eingeimpft wurde. Die oberen Ebenen der Eine-Welt-Elite beten tatsächlich Satan an, und sie erhalten ihre Arbeitsaufträge von ihm. Satan steckt hinter dem Töten der Menschen in der Todeskultur, die Abtreibung, Euthanasie, Kriege und das Töten von Menschen durch im Labor erzeugte Viren fördert.
Viele Menschen leiden an Erkrankungen der oberen Atemwege als Folge der Chemtrails. Das Aluminiumoxid, das in den Chemtrails verbreitet wird, verursacht auch ein höheres Ausmaß der Alzheimer-Erkrankung bei schlechten Gedächtnisproblemen. Ich habe Meine Getreuen gebeten, Weißdorn, Kräuter und Vitamine zu verwenden, um ihr Immunsystem aufzubauen und den Auswirkungen der Chemtrails auf den Körper entgegenzuwirken.
Vermeidet auch jegliche Grippeimpfungen, die euer Immunsystem ruinieren könnten. Betet, dass Mein Volk vor diesen Viren geschützt und geheilt wird, indem sie auf Mein leuchtendes Kreuz an Meinen Zufluchtsorten schauen.
Donnerstag, 6. Mai 2021     (Auszüge)
Jesus: Mein Volk, ihr habt gehört, wie der Lektor eine geistliche Kommunion für die Menschen gelesen hat, die zu Hause im Internet der Heiligen Messe folgen.
Die Bösen sind darauf aus, die Kirchen wieder zu schließen. Sie werden mehr Ausreden mit neuen Covid-Beschränkungen vorbringen, da ihr sehen werdet, dass die geimpften Menschen mehr Viren freisetzen, die die Ungeimpften befallen könnten. Die Bösen werden auch mehr Viren in den Chemtrails verbreiten. Diese Krankheit wird sich ausbreiten, und Meine Getreuen müssen ihr Immunsystem mit Vitamin C und D, sowie Weißdorn und euren anderen Ergänzungsmitteln aufbauen.
Segnet die geimpften Menschen mit dem Karfreitagsöl, oder sie könnten an dem nächsten tödlichen Virus sterben. Seid bereit, zu Meinen Zufluchtsorten zu kommen, wenn die Bösen versuchen, euch die Virusimpfungen aufzuzwingen.
Gebetsgruppe: Jesus: Mein Volk, es kommt eine Zeit, in der ihr in dieser Kapelle eine Stunde vor Meinem Allerheiligsten Sakrament beten werdet. Es ist wichtig, dass Mein Zufluchtsvolk bereit ist, eine immerwährende Anbetung mit Menschen zu halten, die rund um die Uhr eine Stunde anbeten. Ihr müsst den Menschen die verschiedenen Stunden zuweisen, sodass sie vor Mir beten können. Diese immerwährende Anbetung wird eure Stärke und euer Schutz vor den Bösen während der Drangsal sein.
Jesus: Mein Volk, ihr habt eure Zufluchtsorte vorbereitet, damit die Menschen während der Drangsal vor den Bösen geschützt werden können. Ich werde Meine Engel über euch wachen lassen, sogar während eines EMP-Angriffs. Ich habe euch schon einmal gesagt, dass Meine Zufluchtsorte von Meinen Engeln vor jedem EMP-Angriff geschützt sein werden. Eure Elektrizität wird in euren Zufluchtsorten immer noch funktionieren, wenn ihr sie brauchen werdet. Euer Zufluchtsengel wird euch vor den Bösen beschützen, da sie nicht in der Lage sein werden, einzutreten. Nutzt diese Zeit, um für die Rettung von Seelen zu beten, die sonst ohne Meinen Schutz verloren gehen könnten.
Jesus: Mein Volk, diese böse Elite will Millionen von Menschen mit dem Covid-Virus und den Impfstoffen töten. Die Impfungen werden euer Immunsystem verändern und eure DNA wird beständig das Spike-Protein produzieren, das dazu führt, dass nicht geimpfte Menschen krank werden. Dies ist eine böse Biowaffe, die mit Absicht hergestellt wurde, um Millionen von Menschen zu töten, vor allem, wenn die geimpften Menschen in Kontakt mit einem neuen tödlichen Virus kommen. Ihr könnt euer Karfreitagsöl benutzen, um die geimpften Menschen mit einem Kreuzzeichen aus Öl auf ihrer Stirn zu segnen. Glaubt daran, dass Ich die geimpften Menschen heilen kann, und es wird für sie geschehen. Euer Karfreitagsöl ist der beste Weg, die geimpften Menschen zu heilen.
Jesus: Mein Volk, es gibt böse Menschen, die Mich hassen, und sie wollen alle Bücher entfernen, die Meine Worte in der Bibel zitieren. Ihr habt in Deutschland unter Hitler gesehen, wie sie Bücherverbrennungen veranstalteten, um Bücher zu beseitigen, die gegen ihr Narrativ waren. Vielleicht müsst ihr eure Bibeln verstecken, damit sie nicht von den Bösen verbrannt werden. Bringt eure Bibeln zu Meinen Zufluchtsorten, wo sie vor der Zerstörung geschützt werden. Ihr befindet euch in einem Kampf zwischen Gut und Böse, aber fürchtet euch nicht, denn Ich werde Meinen Sieg über die Bösen bringen.
Freitag, 9. November 2007 – Einweihung der Lateranbasilika St. Johannes
Jesus: Mein Volk, die Mobilfunktürme wuchern überall in eurem Land und auch in anderen Nationen. Viele Menschen wollen die Bequemlichkeit, ihr Handy zu benutzen, um jeden jederzeit gegen eine geringe Gebühr anzurufen. Was die Menschen nicht erkennen, ist, dass dieses drahtlose Mobiltelefonsystem eure Atemwege mit viel Mikrowellenverschmutzung überflutet und die Benutzer mit Mikrowellenschäden an ihren Gehirnen und möglichen Schäden an den Insekten der Natur gefährdet.
Alle neuen Chipkarten und Satellitenchips werden dieselben Mobilfunktürme zum Kaufen und Verkaufen nutzen, ob in den Karten oder letztendlich im Körper. Es sind die Chips im Körper, die ihr auf jeden Fall ablehnen solltet. Diese Chips im Körper werden die Menschen mit Stimmen kontrollieren und die Menschen werden wie Roboter sein und sich nicht erinnern, was sie getan haben.
Der Antichrist wird die Menschen mit diesen Chips missbrauchen, da er seine kurze Herrschaft ausüben wird. Vermeidet es, diese Chips und Handys zu benutzen, damit die Bösen eure Bewegungen nicht verfolgen können. Die Tage für diese böse Übernahme kommen schnell, und Meine Gläubigen müssen sich darauf vorbereiten, zu Meinen Zufluchtsorten des Schutzes zu gehen. Ruft Meine Hilfe und die Meiner Engel an, um eure Seelen und eure Körper vor diesen Bösen zu schützen.
Quelle John Leary

Beitrag 36

Beitrag 35

Beitrag 34

Beitrag 33

https://presse-augsburg.de/tragischer-vorfall-im-impfzentrum-gablingen-75-jaehrige-stirbt/721058/

Beitrag 32

https://www.bild.de/regional/ruhrgebiet/ruhrgebiet-aktuell/herford-obduktion-bestaetigt-frau-32-stirbt-nach-astrazeneca-impfung-76227186.bild.html

Beitrag 31

Beitrag 30

Beitrag 29 / Die Gefahr geht von den Geimpften aus ! Nicht von Corona-Positiven, ist harmlos dagegen !

https://freeworldnews.us/halten-sie-sich-fern-von-vaxxed-es-ist-offiziell-von-pfizers-eigenen-dokumenten/

Beitrag 28

Beitrag 27 / 💥💥Eilmeldung💥💥 Diese Nachricht bitte an alle verbreiten!!!!

Vor ein paar Monaten sprach der Anwalt Reiner Fuellmich mit Jerm Warfare über seine Pläne, die WHO wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit zu verklagen. Er ist einer der mächtigsten Anwälte in Europa und bereitet derzeit die größte Sammelklage der Geschichte vor, die auch als „Nürnberg 2“ bekannt ist. Vor ein paar Tagen sprach Fuellmich erneut mit Jerm Warfare, um die neuesten Informationen durchzugehen. „Es gibt Licht am Ende des Tunnels“, sagte er. „Wir haben Prozesse gewonnen und werden noch viele weitere gewinnen.“ Während des Interviews sagte er über das Corona-Verfahren: „Das sind die schlimmsten Verbrechen gegen die Menschheit, die je begangen wurden.“ Die wenigen Menschen, die noch selbstständig denken können, etwa 10 bis 20 Prozent der Bevölkerung, wissen, dass es nie um einen Virus oder die Gesundheit ging, sondern um die Ausdünnung der Weltbevölkerung und die Kontrolle, sagte er.

Nürnberg 2

Die Corona-Impfstoffe haben also nichts mit Impfen zu tun, sondern sind Teil von genetischen Experimenten, sagte er. Fuellmich fügte hinzu, dass die Spieler hinter den Kulissen viele Fehler machen. Er glaubt zum Beispiel, dass die Impfstoffhersteller nicht damit gerechnet haben, dass inzwischen so viele Nebenwirkungen und Tote auftreten. Er sprach mit einem Whistleblower, der sagte, dass sie ursprünglich geplant hatten, dieses ganze Szenario erst im Jahr 2050 auszurollen. Dann wurden die Leute, die die Fäden ziehen, gierig und beschlossen, die Pläne viel früher umzusetzen, so der Whistleblower. „Ich denke, deshalb machen sie so viele Fehler“, sagte Fuellmich, der Aussagen von mehr als 100 Wissenschaftlern und Experten entgegengenommen hat. Der Anwalt fuhr fort, dass ein Sondergericht für Nürnberg 2, benötigt werden könnte, weil dies jetzt so groß ist, dass es außerhalb der Reichweite der nationalen Gerichte liegen könnte. „Wir haben die Beweise.“

Europa: Hauptkampffeld

Wer sind diese Leute, die die Fäden ziehen? Laut Fuellmich handelt es sich um eine Gruppe von rund 3.000 Superreichen. Zu dieser Gruppe gehört unter anderem die Davoser Clique um Klaus Schwab und was wollen sie? Vollständige Kontrolle über die Menschen. „Sie bestechen Ärzte, Krankenhauspersonal und Politiker. Menschen, die nicht kooperieren, werden bedroht. Sie benutzen alle möglichen psychologischen Techniken, um Menschen zu manipulieren.“ Fuellmich sprach auch mit einem anderen Whistleblower, der erklärte, warum Europa das Hauptschlachtfeld in diesem Krieg ist. „Europa ist völlig bankrott. Die Rentenkassen sind komplett geplündert worden. Deshalb wollen sie Europa unter Kontrolle bringen, bevor die Leute merken, was los ist.“

Viele Menschen werden sterben

Die Mainstream-Medien tun so, als ob eine Mehrheit der Menschen für die Maßnahmen sind. Dies ist nach Aussage des Anwalts sicherlich nicht der Fall. Fast jeder, mit dem er in Deutschland spricht, weiß, dass z.B. ein Mundschutz nicht hilft und wird durch alternative Medien informiert. „Die alten Medien sterben aus.“ Sein Rat? Verbreiten Sie die Wahrheit und die Fakten so weit wie möglich und verschwenden Sie Ihre Energie nicht an Menschen, die sich unbedingt impfen lassen wollen. „Wir können nicht jeden retten. Viele Menschen werden sterben

Beitrag 26 / PCR-Teststäbchen-Partikel können wie Asbest im Körper wirken

20.04.2021 / Die Experimentalphysikerin und Biomaterialforscherin Prof. Antonietta Gatti hat diverse PCR-Teststäbchen unter dem Mikroskop begutachtet und ihre Inhaltsstoffe analysiert. Das irritierende Ergebnis: sie sind aus harten Materialien und enthalten eine Vielzahl von – teils im Beipackzettel undeklarierten – (Nano-)Partikeln aus Silber, Aluminium, Titan, Glasfasern ect. Geraten diese in die Schleimhaut können sie Wunden und Entzündungen hervorrufen, so die Wissenschaftlerin.

HNO-Ärzte: Nicht mehr intakte Schleimhäute können ihrer Aufgabe, Viren, Bakterien und Pilze abzuwehren, bevor diese die Atemwege erreichen, nicht mehr nachkommen….

https://2020news.de/pcr-teststaebchen-partikel-wirken-wie-asbest-im-koerper/

Beitrag 25

Jacques Attali war ein Berater von François Mitterrand (ehemaliger Präsident von Frankreich) und schrieb Folgendes im Jahr 1981:

„In der Zukunft wird es darum gehen, einen Weg zu finden, die Bevölkerung zu reduzieren. Wir werden mit den Alten beginnen, denn sobald der Mensch über 60-65 Jahre alt ist, lebt er länger, als er produziert, und das kommt die Gesellschaft teuer zu stehen.
Dann die Schwachen und dann die Nutzlosen, die nichts zur Gesellschaft beitragen, weil es immer mehr werden, und vor allem schließlich die Dummen.
Euthanasie richtet sich an diese Gruppen; Euthanasie muss ein wesentliches Instrument unserer zukünftigen Gesellschaften sein, in allen Fällen.
Natürlich werden wir nicht in der Lage sein, Menschen hinzurichten oder Lager zu organisieren. Wir werden sie loswerden, indem wir sie in dem Glauben lassen, dass es zu ihrem eigenen Besten ist.
Eine zu große und größtenteils unnötige Bevölkerung ist etwas, das wirtschaftlich zu teuer ist. Auch gesellschaftlich ist es für die menschliche Maschine viel besser, wenn sie abrupt aufhört, als wenn sie allmählich verkommt.
Wir werden nicht in der Lage sein, Intelligenztests an Millionen und Abermillionen von Menschen zu bestehen, das können Sie sich vorstellen!
Wir werden etwas finden oder verursachen; eine Pandemie, die auf bestimmte Menschen abzielt, eine echte Wirtschaftskrise oder nicht, ein Virus, das die Alten oder die Älteren befallen wird, es spielt keine Rolle, die Schwachen und die Ängstlichen werden erliegen.
Die Dummen werden es glauben und darum bitten, behandelt zu werden. Wir werden dafür gesorgt haben, die Behandlung geplant zu haben, eine Behandlung, die die Lösung sein wird. Die Selektion der Idioten wird sich also von selbst erledigen: sie werden allein zur Schlachtbank gehen. „

Dieses Fragment ist in seinem Buch „Die Welt von Morgen – Eine kleine Geschichte der Zukunft“ gesammelt, das 2006 in Frankreich erschienen ist

Beitrag 24 / Der Vatikan empfängt Fauci, Chelsea Clinton, Pfizer-CEO und Big Tech-Oligarchen auf der Gesundheitskonferenz

15.04.2021 / Impfstoffentwickler, mormonische Älteste, Chelsea Clinton, Abtreibungsbefürworterin Jane Goodall, eine New Age-Aktivistin, eine prominente britische muslimische Gelehrte und eine amerikanische Schauspielerin für Abtreibung, die dafür bekannt ist, nackt zu posieren, sind Redner auf einer bevorstehenden vatikanischen Konferenz am ‚Gesundheit.‘ Unter den 114 Sprechern sind nur zwei katholische Geistliche aufgeführt. siehe:

https://www.lifesitenews.com/news/vatican-to-host-conference-featuring-covid-jab-developers-big-tech-leaders-fauci-and-chelsea-clinton

Beitrag 23 / Corona-Proteste gegen „Great Reset“

09.04.2021 –Welche Beweise gibt es für krankmachende Viren? Zeiselmauer (OTS) – Aus Anlaß der neuerlichen Verlängerung des sogenannten „harten Lockdowns“ für den Osten Österreichs und angekündigter „Lockerungen“ ab Anfang Mai thematisieren heute in einer Aussendung Vertreter der „Corona-Panik-Protestbewegung“ die tieferen Gründe des sogenannten „Gesundheitsnotstandes“. Diesen gäbe es in der Realität gar nicht, er sei nur ein „machtpolitisches Eliten-Projekt zur Durchsetzung des demokratiewidrigen ‚Great Reset‘, der durch das ‚World Economic Forum‘ (WEF) unter der Regie von Klaus Schwab seit vielen Jahren vorangetrieben wird“. https://www.ots.at/presseaussendung/fliesstext/OTS_20210409_OTS0083

Beitrag 22 / Haftungserklärungen

Beitrag 21 / Gute Nachrichten aus den USA

„Ein großer Sieg für Menschlichkeit und Freiheit.“

Der Oberste Gerichtshof der USA bricht die allgemeine Impfung durch Bill Gates und andere Welträuber ab.

Als großer Sieg für die Freiheit hob der Oberste Gerichtshof die universelle Impfung auf. Der US-amerikanische Spezialist für Infektionskrankheiten Bill Gates, Fauci und Big Pharma haben eine Klage des Obersten Gerichtshofs der USA verloren und nicht nachgewiesen, dass alle ihre Impfstoffe in den letzten 32 Jahren für die Bürger des Gesundheitswesens sicher waren! Die Klage wurde von einer Gruppe von Wissenschaftlern unter der Leitung des Senators eingereicht. Robert F. Kennedy Jr. sagte: „Der neue Covid-Impfstoff muss unter allen Umständen vermieden werden.“ Ich mache Sie dringend auf wichtige Fragen im Zusammenhang mit der nächsten Impfung gegen Covid-19 aufmerksam. Zum ersten Mal in der Geschichte der Impfung stören die sogenannten mRNA-Impfstoffe der neuesten Generation direkt das genetische Material des Patienten und verändern daher das individuelle genetische Material, bei dem es sich um eine genetische Manipulation handelt, die bereits verboten war und zuvor in Betracht gezogen wurde wie ein Verbrechen.

Der Coronavirus-Impfstoff ist kein Impfstoff, seien Sie vorsichtig!

Was war schon immer ein Impfstoff? Es war immer der Erreger selbst – eine Mikrobe oder ein Virus, das abgetötet oder abgeschwächt, d.h. geschwächt wurde und es wurde in den Körper eingeführt, um Antikörper zu produzieren.

Es ist nicht einmal ein Coronavirus-Impfstoff! Das ist es überhaupt nicht!

Es ist Teil der neuesten Gruppe von mRNAs (mRNAs), die angeblich „Impfstoffe“ sind. In einer menschlichen Zelle programmiert mRNA normale RNA und DNA neu, wodurch ein weiteres Protein entsteht.

Mit anderen Worten, nichts mit traditionellen Impfstoffen zu tun! Mit anderen Worten, es ist ein Instrument des genetischen Einflusses. Es ist eine Gen Waffe! Mit anderen Worten, sie würden Erdlinge zerstören und die Überlebenden werden zu GVO!

Aufgrund der beispiellosen mRNA-Impfstoffe können die Geimpften die Symptome des Impfstoffs nicht mehr weiter behandeln. Geimpfte Menschen müssen sich mit den Folgen auseinandersetzen, da sie nicht mehr durch einfaches Entfernen von Toxinen aus dem menschlichen Körper geheilt werden können, z. B. eine Person mit einem genetischen Defekt wie Down-Syndrom, Kleefelder-Syndrom, Turner-Syndrom oder genetischer Herzinsuffizienz , Hämophilie, Mukoviszidose, Rett-Syndrom usw.), weil der genetische Defekt ewig ist!

Dies bedeutet eindeutig: Wenn sich nach der mRNA-Impfung ein Impfsymptom entwickelt, können weder ich noch ein anderer Therapeut helfen, da der durch diese Art der Impfung verursachte Schaden genetisch irreversibel ist.

Beitrag 20 / Erzbischof Viganò: Wie die Covid-Krise in die Neue Weltordnung führen

Der ehemalige Apostolische Nuntius in den USA, Vatikandiplomat und Titularerzbischof Carlo Maria Viganò schwimmt mit seinen investigativen Enthüllungen frontal gegen den Meinungsstrom der allgemeinen Politik und ihrer Leitmedien. Während das World Economic Forum den Great Reset als einen Neuanfang der Menschheit in den positivsten Farben darlegt, entlarvt dies Viganò als arglistige Täuschung zugunsten sehr weniger Finanzoligarchen und deren Anhängerschaft, aber zulasten der großen Allgemeinheit.

Hier nun einige Auszüge aus Viganòs Veröffentlichung vom 25. März 2021: „Diese Krise dient dazu, die notwendigen Bedingungen zu schaffen, um den Großen Reset unvermeidlich zu machen, d.h. den Übergang […] zu einer Welt ohne Seele, ohne Wurzeln, ohne Ideale. […] 

Wir wissen, dass jede Nation, mit sehr wenigen Ausnahmen, sofort die absurdesten Gesundheitsprotokolle übernahm, die von der WHO kamen […] Und dies geschah mit der abscheulichen Komplizenschaft des Gesundheitspersonals – von den Ärzten bis zum Krankenhauspersonal – und provozierte Tausende von Todesfällen nicht durch COVID, wie uns die Mainstream-Medien erzählen, sondern durch falsche Behandlung. […] 

Wir wissen, dass zur Durchführung dieser verbrecherischen Operation […] eine jahrelange, systematisch durchgeführte Planung notwendig war, um […] eine Masse von blinden, tauben und stummen Mitarbeitern zu schaffen, die keine Ärzte mehr sind und ihre eigene Sicherheit am Arbeitsplatz über ihre Pflicht stellen, die Kranken zu heilen. Der hippokratische Eid wurde im Namen des Profits für die Pharmakonzerne und der Verfolgung eines Social-Engineering-Projekts gebrochen. […] 

Wir wissen, dass, um die Komplizenschaft von Ärzten und Wissenschaftlern zu erlangen, nicht nur auf das seit Jahrzehnten bestehende System von Korruption und Interessenkonflikten zurückgegriffen wurde, sondern auch auf die Verteilung von Preisen und Geldprämien. Um ein Beispiel zu nennen: In Italien erhält ein Facharzt 60 Euro pro Stunde für die Verabreichung von Impfstoffen in den Impfzentren; Allgemeinmediziner erhalten Prämien für jeden Patienten, den sie geimpft haben; ein Bett auf der Intensivstation wird vom staatlichen Gesundheitsdienst mit etwa 3000 Euro pro Tag bezahlt. Es ist offensichtlich, dass weder die Allgemeinmediziner, noch das Krankenhauspersonal, noch die regionalen Gesundheitsbehörden ein Interesse daran haben, sich riesige Einnahmen entgehen zu lassen […] 

Wir wissen, dass Nationen den Medien Gelder gewährt haben, als Beitrag zur Information über COVID. In Italien hat die Regierung Giuseppe Conte große Summen bereitgestellt, damit das nationale Informationssystem eine gleichgeschaltete Version der Pandemie wiedergibt, und sie hat jede Stimme, die anderer Meinung war, zensiert. Die Verbreitung von Daten über die Infektionen und Todesfälle wurde grob manipuliert, so dass jede Person mit einem positiven Testergebnis als krank angesehen werden sollte […] 

Und neben diesen staatlichen Förderungen hat sich in vielen Fällen auch der Interessenkonflikt mit den Pharmakonzernen in die Entscheidungen von Sendern und Zeitungen einmischen können, einerseits, weil Big Pharma einen der Hauptkäufer von Werbeflächen darstellt, andererseits, weil Big Pharma im Vorstand von Informationsunternehmen vertreten ist. […] Wir wissen auch, wer in wirtschaftlicher Hinsicht die Hauptnutznießer der Pandemie sind: die Wucherer der Banken, die die Macht haben, ideologisch ausgerichtete Unternehmen über Wasser zu halten und gleichzeitig kleine Unternehmen scheitern zu lassen, wenn sie ein lästiges Hindernis für die Errichtung der Neuen Weltordnung sind. […] 

Diese „neue Wirtschaft“ hat sich mit Arroganz in nur wenigen Wochen des letzten Jahres durchgesetzt, dank der gleichzeitigen Schließung von Geschäften und der den Bürgern auferlegten Anweisung, zu Hause zu bleiben. […] 

Wir wissen, dass […] um die jungen Generationen zu indoktrinieren, […] „Fernunterricht“ mit sehr schwerwiegenden psychologischen Folgen für Kinder und Jugendliche erteilt wird. Mit dieser Operation wird heute der Grundstein dafür gelegt, dass eines Tages der über das Internet angebotene Unterricht vereinheitlicht werden kann, indem entschieden wird, welche Lehrer Unterricht geben dürfen und was sie zu sagen haben, und es würde mich nicht wundern, wenn diese angepasste Form der Bildung bald eine immer geringere Anzahl von Lehrern umfasst: ein einziger Geschichtsprofessor für alle Schüler einer Nation, mit einem Programm, das eng definiert und kontrolliert ist. Das ist keine ferne Realität, jeden Studenten zu verpflichten, sich online anzuschließen. Auf einen Lehrer an ihrer eigenen Schule können sie nicht mehr zurückgreifen, weil der in den Ruhestand gezwungen oder aus dem Unterricht entfernt wurde, als Konsequenz dafür, weil er sich nicht an die Befehle der Macht hält. Wir dürfen uns auch nicht wundern, wenn die neuen Lehrer nur noch […] künstliche Intelligenzen sind […] 

Wir wissen, wer die Vordenker der Pandemie sind, die wie eine Religion als Herrschaftsinstrument benutzt wird. Von Bill Gates bis George Soros erstreckt sich ein Netzwerk der Komplizenschaft, das so gewaltig und durchorganisiert ist, dass jede Opposition praktisch verunmöglicht wird. Parallel zu ihnen finden wir das beunruhigendste Arsenal sogenannter philanthropischer Organisationen und verschiedenste Lobbys der Macht, wie das Weltwirtschaftsforum mit Klaus Schwab, die WHO und alle ihre nationalen Zweigstellen, die Trilaterale Kommission, die Bilderberg-Gruppe, den von Lady Lynn Forester de Rothschild geleiteten Rat für einen alles umfassenden Kapitalismus unter der geistigen Führung von Bergoglio [Franziskus, 266. Papst der römisch-katholischen Kirche] und, allgemeiner, die Phalanx [Schlachtreihe] der multinationalen Konzerne, Banken und Machtgruppen, die zu dieser Kuppel der Verschwörer gehören. […] 

Schließlich wissen wir – und das ist sicherlich der schockierendste Aspekt -, dass auch ein Teil der katholischen Hierarchie an diesem Plan beteiligt ist, die in Jorge Mario Bergoglio einen gehorsamen Prediger des Pandemie-Narrativs und den Hauptsponsor der Impfstoffe findet, der nicht gezögert hat, sie als „eine moralische Pflicht“ zu definieren, trotz der sehr ernsten ethischen und religiösen Bedenken, die sie aufwerfen. Bergoglio ging sogar so weit, sich von dem Vatikanisten Domenico Agasso interviewen zu lassen, […] um den Massen die Verabreichung des Genserums zu empfehlen […] Und seit März 2020 hat der Heilige Stuhl gezeigt, dass er perfekt mit dem globalistischen Plan übereinstimmt, indem er die Schließung von Kirchen und die Aussetzung der Feier und Verwaltung der Sakramente angeordnet hat. […] 

Auf der anderen Seite sieht der Great Reset die Etablierung einer ökumenischen, ökologischen und malthusianischen [d.h. basierend auf der pessimistischen Lehre des britischen Nationalökonomen Thomas Robert Malthus, der die unhaltbare These vertrat, dass die Bevölkerungszahl wegen fehlender Ressourcen nicht wachsen dürfe] Universalreligion vor, die in Bergoglio ihren natürlichen Führer sieht, wie kürzlich von der Freimaurerei erkannt wurde. […]”

Quellen/Links:  https://www.lifesitenews.com/opinion/abp-vigano-on-truth-over-fear-covid-19-the-vaccine-and-the-great-reset

Beitrag 19

Beitrag 18

Beitrag 17

Beitrag 16 / Österreichisches Gericht kippt Urteil: PCR-Test nicht zur Diagnostik geeignet

31. März 2021 / https://www.info-direkt.eu/2021/03/31/oesterreichisches-gericht-kippt-urteil-pcr-test-nicht-zur-diagnostik-geeignet/

Beitrag 15 / „Nadel der Freiheit“: So perfide wird der Corona-Impfdruck erzeugt

28.03.2021 / Frau Mag. Steindl hat sich als Mitglied der Rechtsanwälte für Grundrechte die rechtlichen Aspekte der aktuellen Werbekampagnen für die Corona-Impfstoffe angesehen und diese beurteilt. Sie kommt zu dem Schluss, dass die Werbespots teilweise gegen mehrere Bestimmungen des Arzneimittelgesetzes verstoßen. weiterlesen: https://www.wochenblick.at/nadel-der-freiheit-so-perfide-wird-der-corona-impfdruck-erzeugt/

Beitrag 14 / Verwaltungsgericht korrigiert falsche Ansichten von Corona Kommission und Wiener Gesundheitsdienst

31. März 2021 / https://tkp.at/2021/03/31/verwaltungsgericht-korrigiert-falsche-ansichten-von-corona-kommission-und-wiener-gesundheitsdienst/ 

Beitrag 13 / Die Spritze mit dem Gen-Code – Interview mit Dr. Carrie Madej

06.03.2021 / Befindet sich die Menschheit tatsächlich durch die mRNA-Impfung des genetischen Codes von Covid-19 in einem Live-Experiment als Versuchskaninchen? Warum sonst fordert Frau Dr. Madej in ihrem zweiten Interview auf Kla.TV ein Moratorium für diese neuartigen Impfstoffe, die das Potenzial haben, das menschliche Genom dauerhaft zu verändern? Die bekannte investigative Ärztin ruft alle Menschen auf, weder freiwillig noch bereitwillig auf Freiheiten und Bürgerrechte zu verzichten, sondern nach dem größeren Plan zu fragen, der hinter allen wissenschaftlich unbegründeten Covid-Zwangsmaßnahmen steht. [weiterlesen] www.kla.tv/18264

Beitrag 12 / Chlordioxid gegen Corona in Bolivien

26.01.2021 / https://gehtanders.de/corona-in-bolivien-ein-tick-anders/

Beitrag 11 / Menschheit 2.0: Ärztin warnt vor neuer Impf-Technologie – Interview mit Frau Dr. Carrie Madej

15.11.2020 / Frau Dr. Carrie Madej ist eine Fachärztin der Inneren Medizin in den USA. Ihr besonderes Forschungsinteresse galt schon früh den Impfstoffen. Doch warum sind Covid-19-Impfstoffe problematischer als andere Impfstoffe? Befindet sich die Menschheit tatsächlich in einem großen Experiment? Warnt Frau Dr. Madej die ganze Menschheit zu Recht vor der kommenden gentechbasierten Impfung? Wer noch nie etwas von Hydrogel, Luziferase und dem internationalen Bill Gates-Patent 060606 im Zusammenhang mit der 5G-Technologie gehört hat, möge sich dieses Kla.TV-Interview mit der Whistleblower-Ärztin unbedingt ansehen und weiterverbreiten! [weiterlesen] www.kla.tv/17550

Beitrag 10 / Anzeige gegen Spahn: Türkei lässt Chlordioxid als Arzneimittel zu

Archivmeldung vom 07.07.2020 /

Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung am 07.07.2020 wiedergibt. Eventuelle in der Zwischenzeit veränderte Sachverhalte bleiben daher unberücksichtigt. Mitten in „Coronazeiten“ bringt Andreas Kalcker den Nachweis dafür, dass Chlordioxid höchstwirksam gegen COVID-19 ist, so wie es der Tierarzt Dirk Schrader seit langem vermutete: „In Equador wurden zum Teil lebensgefährlich Erkrankte binnen 3 Tagen in das Leben zurückgeholt. Und nun hat dort das Militär und die Polizei Chlordioxid als erste Waffe gegen diese fiese Erkrankung auserkoren.“ siehe: https://www.extremnews.com/berichte/weltgeschehen/ccfd17c1327d1a1

Beitrag 9 / Sicherer Schutz gegen Covid 19 und alle noch folgende Viren(und Bakterien)

Der Impfung und allen anderen weltlichen Maßnahmen im Kampf gegen das Virus wird kein großer Erfolg beschieden sein. Grund: das Virus wurde absichtlich vom Mensch geschaffen zur Dezimierung der Menschheit und sein Initiator ist eindeutig Satan. Ein „Böser Geist“ kann mit profanen Mitteln nicht bezwungen werden! Es ist sogar anzunehmen – und einige glaubhafte himmlische Botschaften bestätigen dies –, die im Labor gezüchteten Viren wurden/werden von Flugzeugen aus gezielt versprüht und sind okkulten Riten unterzogen, um tödlicher zu wirken und größtmöglichen Schaden anzurichten. Nicht auszuschließen ist, dass selbst auf dem Impfstoff eine solche „Weihe“ liegt.   

Der Evangelist Lukas führt in 21, 11 an, in der Zeit des Endes wird es an vielen Orten Erdbeben, Seuchen und Hungersnöte geben. Heute sollte jedem klar sein, dass wir tatsächlich in der Zeit kurz vor der Wiederkunft Christi stehen und dass diese Zeit eine „dämonisch geprägte Zeit“ ist. Eine apokalyptische Zeit, in der aber auch das Walten Gottes sichtbar werden wird. Es ist unbestreitbar: Der Antichrist hat seine Hand auf das Herz der Welt gelegt! Wir sollen die Zeichen der Zeit erkennen! Aufgrund der vielen bisher schon bekannt gewordenen Impfschäden einschließlich Todesfälle, desweiteren der von mehreren fachlichen Kapazitäten prophezeiten schwerwiegenden Spätfolgen und der Tatsache, dass im Buch der Wahrheit (Dan 10,21) [dessen jetzige Offenlegung für die Zeit des Endes von Daniel vorausgesagt (12,4.9) und vom Lamm (Offb 5) weitgehend vollzogen worden ist] vor diesen Impfungen eindringlich gewarnt wird*, ist es nur vernünftig, nach einem sicheren und nebenwirkungsfreien Schutz zu suchen.

Die beste Lösung ist zweifelsfrei sich selber „täglich zu impfen“, indem gezielt gebetet und auf Gott vertraut wird. Psalm 91 bietet sich hierfür ganz besonders an. Er ist ein überaus mächtiger Psalm, der vor vielerlei Gefahren schützt, nicht nur vor Viren. Wer diesen Psalm täglich morgens und abends betet und dazu ein Gebet zum Kostbaren Blut, dem verspricht unser Herr, ihn vor jedem gefährlichen Virus zu schützen. **Eine weitere Möglichkeit eines effektiven Schutzes besteht darin, den Hauseingang für Viren zu verschließen. Ein geweihtes – falls möglich auch exorziertes – Öl nehmen und so gebrauchen, wie die Israeliten auf Weisung Jahwes das Blut des Paschalammes gebrauchten. Sie bestrichen damit im Hauseingang die beiden Türpfosten und den Türsturz, was zur Folge hatte, dass der Vernichter am Haus vorüberging (2 Mose 12, 23). Es ist ein Zeichen zu eurem Schutz (12, 13). Haltet euch an diese Anordnung für immer, sie soll als feste Regel gelten (vgl. 12, 24). Auf der Befolgung der Weisungen der Heiligen Schrift liegt der größte Segen!

Nach Epheser 6, 17 sollen wir mit dem Schwert des Geistes kämpfen, welches das Wort Gottes ist. Warum also zerschlagen wir mit diesem Schwert das Virus nicht? Durch die Taufe wurden wir wahre Kinder Gottes, wir wurden Söhne und Töchter des Allerhöchsten. Dadurch erlangten wir Autorität! Dieses Privileg haben nur Christen. Unser Herr gab uns zudem die Vollmacht auf Schlangen und Skorpione zu treten und die ganze Macht des Feindes zu überwinden. Nichts wird euch schaden können (Lukas 10, 19). Machen wir doch von dieser Autorität und Vollmacht endlich Gebrauch und kämpfen kühn mit dem Wort Gottes und verbieten damit im Namen Jesu jedem Virus in unser Haus zu kommen. Nichts wird euch unmöglich sein (Matthäus 17, 20). 

Gott gibt im Psalm 91 sieben wunderbare Verheißungen für jene, die diesen Psalm mit Vertrauen beten und Seine Gebote halten. (Sieben ist die Vollzahl Gottes, die Zahl der Gesamtheit.) Damit ist uns größter Schutz vor allen möglichen Gefahren zugesagt – auch vor Seuchen. Ist das nicht großartig, ist das nicht genau das, was wir heute wollen und auch brauchen? Und das verspricht nicht irgendjemand, nein, das verspricht unser VATER, unser bester VATER, der die Wahrheit selber ist. Er ist allmächtig und barmherzig. Aus Liebe zu uns sandte Er Seinen einzigen Sohn in die Welt, damit dieser durch seinen Tod am Kreuz uns von der Sünde – die den ewigen Tod zur Folge hat – errettet, und wir dadurch in der kommenden Welt Mitglieder Seiner Familie werden können.

Während des 1. Weltkriegs bereitete sich die 91. US-Infanterie-Brigade auf den Kampfeinsatz in Europa vor. Der Kommandant, ein hingegebener Christ, gab jedem seiner Soldaten eine kleine Karte, auf der Psalm 91 gedruckt war, der Nummer der Brigade. Sie vereinbarten, dass sie täglich diesen Psalm lesen. Nachdem sie angefangen hatten diesen Psalm täglich zu beten, wurde die 91. Brigade in drei der blutigsten Schlachten des 1. Weltkriegs geschickt – Chateau Thierry, Belle Wood und die Argonnen. An diesen Orten in Frankreich fanden 1918 heftigste Kämpfe statt. (Siehe Internet!) Andere US-Einheiten, die dort gekämpft hatten, erlitten bis zu 90 % Verluste. Nur die 91. Brigade verlor keinen einzigen Soldaten. Geborgen in Gottes Schutz (Psalm 91)

Der du wohnst im Schutz des Höchsten, weilst im Schatten des Allmächtigen, sprich zum Herrn: Meine Zuflucht und meine Burg, mein Gott, auf den ich vertraue! Denn Er ist es, der mich rettet aus dem Netz des Jägers, aus gefährlicher Lage. Mit Seinen Fittichen schirmt Er mich, unter Seinen Flügeln finde ich Zuflucht, Schild und Schutz ist Seine Treue. Ich brauch nicht zu bangen (mich fürchten) vor dem Schrecken der Nacht, vor dem Pfeil, der am Tage schwirrt, vor der Pest, die im Dunkel schleicht, vor der Seuche, die wütet am Mittag. Ob tausend fallen an meiner Seite, zehntausend zu meiner Rechten, mich wird es nicht treffen. Ich werde es nur schauen mit eigenen Augen und sehen, wie Frevlern vergolten wird. Denn meine Zuversicht ist der Herr, den Höchsten nahm ich zu meiner Zuflucht. Kein Unglück wird mir begegnen, keine Plage naht meinem Zelt. Denn Seinen Engeln befiehlt Er um meinetwillen, mich zu behüten auf all meinen Wegen. Sie werden mich auf den Händen tragen, damit mein Fuß an keinen Stein stoße. Über Löwen und Nattern kann ich schreiten, auf Junglöwen und Drachen kann ich treten. Weil er mir anhängt, will ich ihn retten, 1 will ihn beschützen, da er Meinen Namen kennt. 2 Ruft er Mich an, so erhöre Ich ihn; 3 Ich bin bei ihm in der Drangsal, 4 befreie ihn und bringe ihn zu Ehren. 5 Ich sättige ihn mit langem Leben 6 und lasse mein Heil ihn schauen.“ Amen! 7 Verheißungen

Psalm 91 (als Video und Text) – zu finden unter: https://jesuherzwegzehrungderrestarmee.jimdofree.com/katholischer-glaube/#5

Es scheint, dass dieser große, verheißungsvolle Psalm ganz speziell für die heutige Zeit uns geschenkt wurde. Danken wir dem Herrn dafür. Alle, die wahrhaft auf Gott vertrauen, diesen Psalm beten und seine Gebote halten, brauchen vor dem Virus wahrlich keine Angst zu haben, denn Gott hält, was er verspricht. – Gott lügt nicht!

Hinweise: *Die Pharmaindustrie kollaboriert mit dem Antichrist. Seit mehr als 30 Jahren befindet sich auf jedem roten Arztrezept links unten die Zahl 666 mit dem dazugehörigen Thron (Offb 13,18).

**Enoch-Botschaften: z. B. 13.02.20; 15.03; 30.03; 05.04; 17.04;17.06; 06.07; 16.07; 03.08 (zu finden unter: https://herzjesuwegzehrungderrestarmee.jimdofree.com/botschaften-vom-himmel/botschaften-an-enoch/

Beitrag 8 / Tote, Corona-Ausbrüche und Nebenwirkungen im Zusammenhang mit der Covid-Impfung

Hier sammeln wir Medienberichte über Todesfälle und Ausbrüche von Corona im Zusammenhang mit der Covid-Impfung in Deutschland.
Einer unserer Leser stellt die Fälle auch in einer Karte visuell zusammen – wir haben hier darüber berichtet.
Wenn ihr weitere Fälle in Deutschland kennt, meldet diese einfach per E-Mail an uns. https://corona-blog.net/tote-im-zusammenhang-mit-der-covid-impfung/

Beitrag 7 / Dramatischer Appell an die WHO: Top-Virologe warnt vor Massensterben durch Corona-Impfungen

vom 21.03.2021 / „Wir werden einen enormen Preis für die Corona-Massenimpfkampagne zahlen“ sagt ein führender Virologe und Impfentwickler. Er fordert die WHO auf, die Impfkampagne weltweit „sofort“ zu stoppen. https://www.epochtimes.de/politik/ausland/dramatischer-appell-an-die-who-top-virologe-warnt-vor-massensterben-durch-corona-impfungen-a3473412.htm

Beitrag 6

ASTRAZENECA, FRAU IN SEHR ERNSTEM ZUSTAND IN NEAPEL / 15. MÄRZ 2021 / (Bitte den Link anklicken!) https://voxnews.info/2021/03/15/astrazeneca-donna-in-condizioni-gravissime-a-napoli/

Beitrag 5 / Missbrauch der mRNA-Technologie stoppen!

11.03.2021 / Die von der Pharmaindustrie als wahre Wunderwaffe angepriesene mRNA Technologie findet bereits in Medikamenten und Impfstoffen ihre Anwendung. Doch sie kommt nicht alleine. Sie ist gekoppelt mit weiteren bisher wenig bekannten neuen Technologien, die den Menschen nicht nur körperlich verändern könne. Dementsprechend warnen Experten weltweit: Es handelt sich um eine brandgefährliche Technologie mit nicht absehbaren Folgeerscheinungen… [weiterlesen] https://www.kla.tv/18298

Beitrag 4

Veröffentlicht am 13. Februar 2021 / https://reitschuster.de/post/herr-doktor-faelscht-die-totenscheine/

Beitrag 3

Covid-19-Impfung: An alle, die es noch immer nicht wahr haben wollen…

Bis 31 Juli 2021 in Deutschland müssen alle Arbeitgeber den Impfschutz der Mitarbeiter nachweisen können …Ärzteblatt. https://endzeitforum.jimdofree.com/zeichen-der-endzeit/impfungen-und-mehr/impfungen-1-45/#18

Beitrag 2

NEU: Liste-Impf-Folgen-2021-03-03

Impf-Folgen und Infos zu mRNA-Impfungen
Stand: 03. März 2021 (Update des PDF vom 21.02.2021)

Beitrag 1 / Auszug gemeldeter Impfschäden nach Covid19-mRNA-Impfung: 

19.12.20 US-Gesundheitsbehörde CDC meldet, dass 3.150 Covid-Geimpfte bereits einen Tag nach der Impfung unfähig sind, ihre Alltagsaufgaben zu bewältigen oder ihrer Arbeit nachzugehen. / 29.12.20 Mexiko: 32-jährige Ärztin musste nach Covid19-Impfung auf die Intensivstation / 04.01.21 Portugal: 41-jährige Pflegerin stirbt 2 Tage nach der Covid19-Impfung. / 07.01.21 USA: 56-jähriger, gesunder Arzt nach Impfung verstorben. / 11.01.21 Indien: 42-jähriger Inder nach Impfung verstorben. / 11.01.21 Österreich: Schwere Coronafälle durch Impfung. / 12.01.21 USA: 24 Corona-Tote in New Yorker Pflegeheim nach Impfung. / 12.01.21 Deutschland: 55-Jährige zehn Tage nach Impfung verstorben. / 12.01.21 Israel: Nach Impfkampagne explodieren in Israel die Corona-Zahlen. / 13.01.21 Deutschland: 89-Jährige stirbt nach Impfung. / 14.01.21 Deutschland: 10 Menschen sterben nach Covid-Impfung / 14.01.21 Deutschland: 7 Tote + bisher 51 Menschen mit schwerwiegenden Impfreaktionen. / 15.01.21 Frankreich: 30 Menschen mit schweren Nebenwirkungen / 15.01.21 Frankreich: Mann zwei Stunden nach Impfung tot. / 5.01.21 Israel: 4.500 Corona-Infizierte nach Impfung. / 15.01.21 USA: Gesundheitsbehörden melden 29 gefährliche Reaktionen. / 6.01.21 Deutschland: Corona-Ausbruch in Altersheim nach Impfaktion. / 16.01.21 Belgien: 82-Jähriger stirbt nach Impfung. / 16.01.21 Deutschland: 2 Seniorinnen direkt nach Impfung gestorben. / 16.01.21 Frankreich: 2 Tote nach Impfung. / 16.01.21 Norwegen: 23 Tote nach Impfung. / 16.01.21 USA: 55 Tote nach Impfung. / 18.01.21 USA: Kalifornien stoppt Moderna-Impfung wegen häufigen allergischen Reaktionen / 19.01.21 USA: 55 Tote + 6.741 Fälle mit Impfnebenwirkungen. / 19.01.21 Frankreich: 5 Tote nach Impfung. / 20.01.21 Deutschland: 9 Todesfälle nach Impfungen. / 20.01.21 Frankreich: 5 Franzosen nach Impfung gestorben – 139 schwere Nebenwirkungen. Schweiz: 42 Nebenwirkungen, davon 16 schwerwiegende, 5 Tote nach Impfung. / 26.01.21 Deutschland, Bodensee: 13 von 40 Senioren eines Pflegeheimes sterben nach Impfung

Doch es kommt vielleicht noch dicker: Impf-Insider, wie beispielsweise die irische Immunologin und Molekularbiologin Prof. Dr. Dolores Cahill, alarmieren, dass sehr viele Covid-Geimpfte aufgrund der neuartigen mRNA-Impfstoffe erst mehrere Monate zeitversetzt sterben könnten. Denn auffällig ist, dass vonseiten der meisten Behörden und der Politik ein Zusammenhang von Schädigungen, Corona-Infektionen und Todesfällen mit der Covid19-Impfung postwendend und zum Teil vehement geleugnet wird (= die Freimaurer-Medien, die nichts als vertuschen!).